Copyright © 2018 App2Heaven e. V.

Privacy policy

Datenschutzerklärung für App2Heaven

 

§ 1 Information über die Erhebung personenbezogener Daten

(1) Wir stellen Ihnen eine mobile App zur Verfügung, die Sie auf Ihr mobiles Endgerät herunterladen können. Im Folgenden informieren wir über die Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer mobilen App. Personenbezogene Daten sind alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind, z. B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten.

(2) Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) ist

(3) Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail oder über ein Kontaktformular wird Ihre E-Mail-Adresse und, falls Sie von Ihnen angegeben werden, Ihr Name und Ihre Telefonnummer von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder – im Falle von gesetzlichen Aufbewahrungspflichten – schränken die Verarbeitung ein.

 

§ 2 Ihre Rechte

(1) Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:

  • Recht auf Auskunft,

  • Recht auf Berichtigung oder Löschung,

  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,

  • Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,

  • Recht auf Datenübertragbarkeit.

(2) Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten in unserem e. V. zu beschweren.

 

§ 3 Erhebung personenbezogener Daten bei Nutzung unserer mobilen App

(1) Bei Herunterladen der mobilen App werden die erforderlichen Informationen an den App Store übertragen, also insbesondere Nutzername, E-Mail-Adresse und Kundennummer Ihres Accounts, Zeitpunkt des Downloads und die individuelle Gerätekennziffer. Auf diese Datenerhebung haben wir keinen Einfluss und sind nicht dafür verantwortlich. Wir verarbeiten die Daten nur, soweit es für das Herunterladen der mobilen App auf Ihr mobiles Endgerät notwendig ist.

(2) Weiter setzen wir folgende Technologien ein:

a) Teile der App-Inhalte (Gemeinschaften, Erfahrungen aus Gemeinschaften, Gebetsanliegen des Monats, Gebetsimpulse nach Kategorie, Text zum Audio-Impuls) werden dynamisch von unserem Server geladen. Dieser Server verwendet die Technologien Firebase Hosting und Firebase Cloud Functions von Google (gehostet in einem US Server-Cluster). Zum Abwickeln der Kommunikation speichert Google IP-Adressen temporär. Wir speichern beim Abrufen der App-Inhalte zusätzliche Daten.

b) Der Audio-Impuls selbst ist über ein eingebettetes WebView Element, das den Standard Soundcloud-Player anzeigt, umgesetzt. Es gelten die Datenschutz- und Cookie-Bedingungen von Soundcloud. Diese können abgerufen werden unter folgender Adresse: https://help.soundcloud.com/hc/en-us/categories/115000678968-Policy-Safety

c) Jene Inhalte der App, die geteilt werden können (Gebetsnotizen, Gebetsanliegen, Erfahrungen, Bibelworte) werden direkt am Gerät sicher (AES-256 CBC) verschlüsselt und an den Server gesendet. Gespeichert werden die Inhalte, ausschließlich in verschlüsselter Form, in Firebase Cloud Firestore. Der zum ver-/entschlüsseln nötige Schlüssel wird am Gerät erzeugt und ist im erzeugten Link erhalten. Nutzer entscheiden durch das Teilen des Links selbst, wem sie Zugriff auf die Daten erteilen. Die beim Teilen erzeugten Links verwenden Firebase Dynamic Links. Es gelten die Datenschutz- und Cookie-Bedingungen von Firebase Analytics. Diese können abgerufen werden unter folgender Adresse: https://firebase.google.com/support/privacy/

d) Wir übernehmen keine Haftung für mit Hilfe der App geteilte Inhalte, da es aufgrund der Verschlüsselung technisch unmöglich ist, diese Inhalte zu moderieren. Wenn User illegale Inhalte erstellen und teilen sollte, ist es trotzdem möglich die Inhalte zu untersuchen und möglicherweise zu entfernen, wenn uns der zum Teilen verwendete Link bereitgestellt wird.

(3) Wir nutzen den sog. „Advertising Identifier“ (IDFA). Dieser ist eine einzigartige, jedoch nicht-personalisierte und nicht dauerhafte Identifizierungsnummer für ein bestimmtes Endgerät, der durch iOS bereitgestellt wird. Die über den IDFA erhobenen Daten werden nicht mit sonstigen gerätebezogenen Informationen verknüpft. Den IDFA verwenden wir, um Ihre Nutzung auswerten zu können.

 

§ 4 Web Analytics

Wenn in den Einstellungen aktiviert, sammeln wir mit Hilfe von Firebase Analytics anonymisierte Statistiken darüber, welche Teile der App wie häufig verwendet werden. Es gelten die Datenschutz- und Cookie-Bedingungen von Firebase Analytics. Diese können abgerufen werden unter folgender Adresse: https://firebase.google.com/support/privacy/